press to zoom

press to zoom
1/1
font.png

" Franziska gelingt das kontrastreiche Band zwischen Knuddelfaktor und befremdlicher Skurrilität mit Leichtigkeit. Löst sich von der Etikette der bildenden Depression. Ihre Werke verzichten auf die mentale Zertrümmerung innerhalb des ersten Eindrucks."
von Guldhan aus dem Pfingstgeflüster 2018

Hinter Absurd ART steckt eine wirre Künstlerin & Mediengestalterin, die Katzen liebt, Halloween lieber als Weihnachten feiert, Metal und Horror Punk hört, gern zockt und einen guten Met zu schätzen weiß. Ich zeichne alles, was mir in den Sinn kommt von verrückt und niedlich zu düster, skurril; verarbeite Gedanken, Gefühle in meiner Kunst. Ein Künstler verewigt in seinen Arbeiten immer ein Stückchen seiner Seele. In meiner Seele stecken unter anderem fette, flauschige Katzen, Skelette, Knochen und ein paar liebenswürdige Fledermäuse - quer. Für meine Kunst benutze ich einen Mix aus Aquarellfarben, Markern, Bleistiften und Buntstiften. Absurde Kunst aus einem absurden Kopf. Ich probiere gern neue Techniken und Materialien aus, um mein Können weiterzuentwickeln. Meine beiden flauschigen Miezen unterstützen mich täglich beim kreativen Schaffen. Fräulein Quietsch und Fluffl werden euch regelmäßig begegnen. Ich freue mich auf spannende Projekte mit euch! ♥

Fräulein Quietsch

Katze für alles

Franziska Strodl

Mediengestalter, Künstler

Support Flausch 

Behind every great person there is a  great cat ... or two.

auge.png

Ausstellungen

2011 Teilnahme Jugend Kunst Triennale Zwickau (Teil der Ausstellung)


2011 Wandgestaltung aus Holz für das Vogtlandklinikum (Gruppenprojekt)


2012 Teilnahme Jugend Kunst Triennale Chemnitz (Teil der Ausstellung)

2015 Teilnahme Jugend Kunst Triennale Bayreuth (Teil der Ausstellung)

2017 Einzelausstellung zur “Hellweek“ in der Absintherie Sixtina, Leipzig

2018 Gruppenausstellung JugendKunstTriennale Malzhaus, Plauen

Weitere Gruppenausstellungen im Rahmen der JugendKunstTriennale in Zwickau, Chemnitz, Hof, Bayreuth.

2018 Einzelausstellung während des

Wave-Gotik-Treffen in der Absintherie Sixtina, Leipzig

2019 Einzelausstellung

11.Tattoo Convention Erfurt

2019 Einzelausstellung während des

Wave-Gotik-Treffen in der Absintherie Sixtina, Leipzig

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/1
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/1
auge.png

Fräulein Fluffl

2015 Zwickau, Kunst- und Kulturmeile

 

2016 Zwickau, Kunst- und Kulturmeile

2017 Zwickau, Kunst- und Kulturmeile

2017 Dark Xmas Markt Absintherie Sixtina, Leipzig

2018 Hellweek, Absintherie Sixtina,  Leipzig

2018 Comicpark Erfurt 

2018 Wave Gotik Treffen, Absintherie Sixtina, Leipzig


2018 Alternativer Weihnachtsmarkt Absintherie Sixtina, Leipzig

2019 Kreativmarkt Chemnitz

2019 Walker Stalker Berlin

2019 Tattoo Convention Erfurt

2019 Pre WGT Markt, Absintherie Sixtina

2019 Wave Gotik Treffen, Absintherie Sixtina, Leipzig

2019 Zwickau, Kunst- und Kulturmeile

2019 Alternativer Weihnachtsmarkt Absintherie Sixtina, Leipzig

Märkte / Messen

press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
press to zoom
1/1
press to zoom
press to zoom
1/1

Kunstpreis

2018 Hauptpreis

mit meinem Werk "Nestflüchter" JugendKunstTriennale2018  (Altersgruppe 19-25 Jahre)

Anschließend Ausstellung eingereichter Werke im Malzhaus Plauen, Zwickau, Chemnitz, Bayreuth, Hof.